Christine Mögling Immobilienvermittlung

Von uns gibt es einen kleinen Werbefilm.

Zum klicken Sie bitte Hier

 

Werbefoto Film

Eine wie keine: Maklerin mit Herz

eine-wie-keine

Erschienen: Gazette, 4. Januar 2014

Der Südwesten auf einen Blick

 

Quelle: Bezirksamt Zehlendorf von Berlin

 

Hier bei uns im Südwesten Berlins finden Sie die schönsten Viertel der Stadt. Ruhig, grün, elegant, familienfreundlich, mit guter Verkehrsanbindung, hohem Freizeitwert und kurzen Wegen in die Berliner City oder ins Umland.

Überzeugen Sie sich selbst mit den Bildern, die in diesem Film gezeigt werden:

Weiterlesen: Der Südwesten auf einen Blick

Der Südwesten auf einen Blick

IVD_2012

 

Hier bei uns im Südwesten Berlins finden Sie die schönsten Viertel der Stadt. Ruhig, grün, elegant, familienfreundlich, mit guter Verkehrsanbindung, hohem Freizeitwert und kurzen Wegen in die Berliner City oder ins Umland.

 


Der Südwesten auf einen Blick

 

 

Hier bei uns im Südwesten Berlins finden Sie die schönsten Viertel der Stadt. Ruhig, grün, elegant, familienfreundlich, mit guter Verkehrsanbindung, hohem Freizeitwert und kurzen Wegen in die Berliner City oder ins Umland.

Steglitz-Zehlendorf ist mit rund 296.000 Einwohnern, einer Bevölkerungsdichte von rund 2850 Einwohner/km² und einer Fläche von ca. 103 km² der sechste Verwaltungsbezirk von Berlin. Er ist in die sieben Ortsteile Dahlem, Lankwitz, Lichterfelde, Nikolassee, Steglitz, Wannsee und Zehlendorf gegliedert. Die Besiedlung des Bezirks ist sehr unterschiedlich. Die Hälfte der Bevölkerung lebt in Lichterfelde und Steglitz; in Wannsee leben dagegen nur 3%, obwohl dieser Ortsteil fast ein Viertel der Gesamtfläche des Bezirks ausmacht. Wannsee ist damit einer der am geringsten besiedelten Ortsteile in Berlin, Steglitz einer der dicht besiedelten.

Im Bezirk Steglitz-Zehlendorf finden sich viele Villensiedlungen. Das Durchschnittseinkommen der Bewohner ist relativ hoch und die Arbeitslosenquote vergleichsweise niedrig.

In Steglitz-Zehlendorf befindet sich der Sitz der Freien Universität Berlin. Viele weitere wissenschaftliche Einrichtungen sind in diesem Bezirk angesiedelt, wie beispielsweise die Charité oder die Max-Planck-Gesellschaft mit mehreren Instituten. Darüber hinaus findet sich in Steglitz-Zehlendorf der Botanische Garten Berlin, der Wannsee sowie verschiedene Museen, darunter das Museum Europäischer Kulturen und das Alliiertenmuseum.

• Einwohner: 295.950

• Grundschulen: 44 -> Liste der Grundschulen

• Weiterführende Schulen: 34 -> Liste der weiterführenden Schulen

• Kindergärten: 174 -> Liste der Kindergärten und -tagesstätten

• Krankenhäuser: 15 -> Liste der Krankenhäuser und Klinken

• Wochenmärkte: 4 -> Liste der Wochenmärkte

• Seen: 8 -> Google-Map-Karte?

• Historische Entwicklung der einzelnen Bezirke

 

Grunewald

Für Spaziergänger und Freizeitsportler sind die im Grunewald liegenden Waldseen wie Schlachtensee, Krumme Lanke und Grunewaldsee sowie die begehbaren Ufer der Havel beliebte Ausflugsziele. Die Wasserqualität lässt es zu, dass die Strandabschnitte im Sommer rege zum Sonnenbaden und Planschen genutzt werden.

Strandbad Wannsee

Ein absolutes Highlight für alle Badefreunde ist ein Besuch des Strandbad Wannsees im Stadtteil Wannsee. Das 1930 gebaute historische unter Denkmalschutz stehende Strandbad ist hervorragend saniert, bietet einen breiten Sandstrand mit mietbaren Strandkörben und ist für die Kleinsten bestens zum Sandburgenbauen und Baden geeignet. Das Strandbad Wannsee findet man im Wannseebadweg 25.

Botanischer Garten

Zu den herausragenden Sehenswürdigkeiten des Bezirks zählt der Botanische Garten in Lichterfelde. Die Gartenanlage ist mit 43 Hektar Fläche und 16 Gewächshäusern deutschlandweit die größte ihrer Art. Eine besondere Attraktion des Botanischen Gartens sind die wilhelminischen Gewächshäuser, wie zum Beispiel das über 100jährige große Tropenhaus, mit seinen teilweise sehr seltenen und vom Aussterben bedrohten Pflanzenarten.

Tropenhaus

Das riesige gläserne Gewächshaus ruht auf einer Stahlkonstruktion, die der Architekt geschickt nach außen verlegt hat, damit der Blick des Besuchers im Innern des Gewächshauses nicht durch Stützpfeiler gestört wird. Den Botanischen Garten findet man in der Königin-Luise-Straße 6.

Haus der Wannsee-Konferenz

Am 20. Januar 1942 fand in dem damals Minoux-Villa genannten Gebäude die Wannseekonferenz statt. Heute findet man im Haus der Wannsee-Konferenz eine ständige Ausstellung zum Holocaust und eine angegliederte, öffentliche Bibliothek mit vielen Büchern und Dokumenten zur Judenverfolgung. Die sehenswerte Gedenkstätte wurde im Jahr 1992 eröffnet. Die ständige Ausstellung und das Haus der Wannsee-Konferenz findet man im Bezirk Steglitz-Zehlendorf unter der Adresse Am Großen Wannsee 56.

Fehler beim Immobilienkauf (2)

ivd_FehlerbeimImmobilienkauf


Ob die der Kauf einer Immobilie als Kapitalanlage zum Erfolg führt, hängt wesentlich von den Entscheidungen des Käufers ab. Der wirksamste Schutz vor einem

Weiterlesen: Fehler beim Immobilienkauf (2)

Tipps für den Immobilienkauf

 

Fotolia 4917565 SDie wichtigsten Tipps zum Kauf einer Immobilie als Kapitalanlage.

 

Weiterlesen: Tipps für den Immobilienkauf

Tipps für Verkäufer

Fotolia 36309995 S

Wir geben Ihnen hier wertvolle Tipps, wie Sie die besten Voraussetzungen für einen erfolgreichen Verkauf Ihrer Immobilie schaffen können. Um den Rest kümmern wir uns - verlassen Sie sich darauf!

 

Weiterlesen: Tipps für Verkäufer

Exklusive 2-Zimmer-Eigentumswohnung

sdc12986-232x131px

Objekt Nr. 1231

Luxuriöse 2-Zimmer Eigentumswohnung in Berlin-Nikolasee

Wohnen für höchste Ansprüche in Berlin-Nikolassee

Die großzügig gestaltete Wohnung befindet sich im dritten Obergeschoss der 1908 erbauten repräsentativen Jugendstil-Villa. Die lichtdurchflutete Maisonette-Wohnung liegt in einem Villen- und Einfamilienhausgebiet in Berlin-Nikolassee, welches zu dem Bezirk Zehlendorf gehört und somit zu den sehr guten Wohngegenden Berlins.

Berlin-Nikolasee

Weiterlesen: Exklusive 2-Zimmer-Eigentumswohnung

Empfehlung der Berliner Morgenpost

Werbefoto Film2

Immobilienexpertin für den Berliner Südwesten 

                                                                                                                                                                                                       

regio-experten.de - Brancheneintrag

 

Das Interview

 

 

 

 
 

Bungalow in Zehlendorf

bungalow zehlendorf

Objekt Nr. 1234

Idyllisch gelegener Bungalow in Zehlendorf

Grundstück ca. 620m², Wohnfläche ca. 105m²,
3 Zimmer mit Terasse, unterkellert,
Baujahr 1936, Modernisierung 1993, sanierungsbedürftig

Kaufpreis: 299.000,- €

Berlin-Zehlendorf
EXPOSÉ

Designerhaus in Dahlem

designerhaus-dahlem-400x225px

Objekt Nr. 1227

Luxuriöses Designerhaus in Berlin-Dahlem

Grundstück ca. 750m², Wohnfläche ca. 350m²,

8 Zimmer auf 3 Etagen + Souterrain, Dachterasse, Galerie mit Blick auf Terasse und Wohnzimmer, Atelier ca. 40m², Schwimmbad mit Dusche, Sauna

Kaufpreis: VB 1.800.000,- €

Berlin-Dahlem
EXPOSÉ